Mittwoch, 21. September 2011

Zur Aufmunterung...

Ich bin ja leider immer noch total krank, bin jetzt 2 Tage im Bett gelegen. Aber irgendwie will's nicht besser werden, doch ab heute ist keine Krippe mehr :-/

Zur Aufmunterung schaue ich mir immer und immer wieder die tollen Fotos vom Hochzeit vergangenen Samstags an. Die Braut war soooo schön und das Fest toll! Trotz des Regens, meines Brummschädels und der verstopften Nase...




Unsere Schmetterlings-Blumenmädchen waren ein beliebtes Fotoobjekt ;-)




Wir freuen uns schon riesig auf die Fotos vom Fotografen!!


Nochmals herzlichen Glückwunsch liebes Brautpaar! <3 <3 <3


Kommentare:

  1. eigentlich kein kommentar! schon im frühling habe ich nach deiner anleitung eine pixi-tasche genäht und angekündigt aus alten vorhängen noch eine weitere zu machen. jetzt ist sie also fertig - diesmal ohne henkel dafür mit yoyo-verschluss. schau nach unter:
    http://majablog-majabaer.blogspot.com/2011/09/babygeschenke.html
    ich habe sehr freude daran und sicher auch die mama des babies, ist der stoff doch von ihrem kinderzimmervorhang! herzlich grüsst: maja

    AntwortenLöschen
  2. danke für deinen kommentar! ich habe probiert zu verlinken und hoffe, es ist so geworden, wie du es dir vorstellst! ich hätte gerne "hier" hervorgehoben und nach dem anklicken "hier" würde dann die adresse erschienen... aber ich weiss nicht wie das gemacht werden müsste! glg: maja

    AntwortenLöschen
  3. Schau mal bei mir vorbei. Habe dir einen Award verliehen.
    LG, Janina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Maja
    Danke!
    Das mit dem Verlinken ist ganz einfach: Du musst das Wort "hier" einfach markieren und dann oben auf den Link-Button drücken (Steht in blau und unterstrichen "Link") und danach öffnet sich ein Fenster wo Du die Zieladresse eingeben kannst :-)

    AntwortenLöschen
  5. Oh liebe Schipfeline, vielen Dank! Da muss ich mir die nächsten Tage überlegen, wem ich den weitergebe :-)
    Danke!!

    AntwortenLöschen
  6. liebe nicole! danke für die anleitung - es ist gegangen. das musste ich gleich ausprobieren. eine gute nacht und liebe grüsse: maja

    AntwortenLöschen